Das Swiss Sailing Team ist die vom Schweizerischen Seglerverband, Swiss Sailing, beauftragte Institution zur Organisation und Förderung des Olympischen Segelsports und des Nachwuchses in den von Swiss Sailing definierten Juniorenklassen.

News vom Swiss Sailing Team

Das Selektionsreglement für die Youth Olympic Games in Buenos Aires (ARG) 2018 ist publiziert.

Das Selektionsreglement für die Youth Olympic Games in Buenos Aires (ARG) 2018 ist publiziert. Klicken Sie hier, um das gesamte Selektionsreglement downzuloaden.

Swiss Sailing Team und Musto – auch in Zukunft eine starke Partnerschaft

Das Swiss Sailing Team und die Peter Frisch GmbH / Musto haben ihre langjährige Partnerschaft um weitere 4 Jahre verlängert.   Bereits seit 2013 ist der grösste Musto Importeur in Europa mit Sitz in München offizieller Ausrüster der Schweizer Nationalmannschaft im Olympischen Segelsport. Nun vereinbarten SST Teamchef Tom Reulein und Geschäftsführer Eddy Eich die Fortsetzung  (…)

SAILING NEWS

  • 420 – Kieler Woche – Kiel GER – Final results – Die Schweizer

    Als letzte Schweizer standen gestern die 420er im Einsatz. Bei frischen Winden wurden 3 Final-Läufe in Gold und Silver-Fleet gesegelt. Die Schweizer konnten sich mit konstanten Resultaten weiter verbesseren. Nick Zeltner/Till Seger SUI klassierten sich auf Rang 11, Morgan Lauber/Léo Tétaz SUI folgen auf Rang 13. Solène Mariani/Maud Schmid SUI sind als 34. auf Rang  (…)

    mehr erfahren
  • Olympic Classes – Kieler Woche – Kiel GER – Day 4 – Die Schweizer

    Für die drei Schweizer Teams des olympischen Teils ist die Kieler Woche nach Abschluss der Qualifikationen zu Ende. David Biedermann/Jann Schüpbach SUI beenden ihre erste Kieler Woche auf dem guten 14. Schlussrang, Yves Mermod/Cyril Schüpbach SUI wurden 25. Livia Naef/Nelia Puhze SUI beendeten ihre Serie bei den 49erFX auf Rang 35. Als einzige Schweizer stehen  (…)

    mehr erfahren
  • 470, 49erFX, 420 – Kieler Woche – Kiel GER – Day 3 – Die Schweizer

    In den mit 25kn wehenden Winden konnten sich David Biedermann/Jann Schüpbach SUI gestern auf den 13. Gesamtrang der 470er-Männer verbessern. Yves Mermod/Cyril Schüpbach SUI fieln dagegen auf Rang 26 zurück. Im 49erFX erzielten Livia Naef/Nelia Puhze SUI mit Rang 9 in der ersten Wettfahrt des Tages ihr bestes Resutat, mussten die weiteren Wettfahrten wie so  (…)

    mehr erfahren