RS:X-Windsurfer - World Championship 2020 - Sorrento AUS - Day 4

Mit drei Wettfahrten wurden heute Morgen in Australien die Final-Regatten und damit die Qualifikationen für die Medal Races von Morgen abgeschlossen. Bei den Männern geht der Titel nach Holland: Wie vor einem Jahr kommt es zum Duell zwischen Kiran Badloe NED und dem 10 Punkte zurückliegenden Dorian Van Rijsselberghe NED. Die nur 6 Punkte auseinander liegenden Shahar Zubari ISR, Thomas Goyard FRA und Pawel Tarnowski POL werden die Bronze Medaille unter sich ausmachen. Mateo Sanz-Lanz SUI verblieb in der Silverfleet auf Rang 8 (=43 Overall). Die Rangliste der Männer.
Eine holländische Führung durch Lilian De Geus NED gibt es auch bei den Frauen. Noy Driham ISR folgt punktgleich auf Rang 2. Die beiden werden den Titel wohl unter sich ausmachen, Charline Picon FRA liegt als 3. bereits 13 Punkte zurück. Die Rangliste Frauen
Die Event-Website.

Source : sailing-news.ch
image©