RS:X-Windsurfer - World Championship 2020 - Sorrento AUS - Day 1

Mit drei Wettfahrten begann heute Morgen in Australien die WM der RS:X-Windsurfer. Pierre Le Coq FRA hat sich bei den Männern mit den Tagesrängen 1/2/1 an die Spitze gesetzt. Kieran Badloe NED und Thomas Goyard FRA sind die ersten Verfolger. Weniger gut gelang der Auftakt Mateo Sanz-Lanz SUI. Der Schweizer Olympia-Surfer liegt vorläufig auf Rang 35 zurück. In Abwesenheit der starken Chinesinnen, die bedingt durch das Corona-Virus keine Einreisebewilligung für Australien erhielten, führt Maia Dziarnowska POL das Klassement der Frauen an. Emma Wilson GBR und Lilian de Geus NED sind die ersten Verfolgerinnen. Die Event-Website mit den Ranglisten und demnächst wohl auch einem Tagesbericht und das Video des Tages.

Source : sailing-news.ch
image©