Optimist - Halloween Cup - Torbole ITA - Final results

Bei Regen und leichten Nordwinden ging gestern der Halloween-Cup der Optis auf dem Gardasee mit einer letzten Wettfahrt zu Ende. Riccardo Honold GER rückte zum Schluss an die Spitze der Juniores vor, der punktgleiche Levente Borda HUN musste sich mit Platz 2 begnügen. Auf Rang 3 folgt Tim Krause GER. Bester Schweizer wurde Boris Hirsch SUI als 20. der 464 Teilnehmer. Bei den jüngeren Cadetti behauptete sich Giovanni Bedoni ITA an der Spitze, mit einem Punkt Rückstand wurde Sofia Bommartini ITA 2. Victor Lööf NOR rückte auf Rang 3 vor. Edward Hirsch SUI wurde 10. im Feld der 114 Teilnehmer. Alle Ranglisten und die Event-Facebook-Seite mit den Berichten und Videos.

Source : sailing-news.ch
image©