Olympic & Youth Classes - Christmas Race - Palamos ESP - Day 3 - Tagessieg für Nils Theuninck SUI

Nach einem windlosen Morgen setzte gestern an der Costa Brava kräftiger Tramontana mit bis zu 30kn ein. Mit Ausnahme der 49er segelten alle Klassen eine Wettfahrt mit zahlreichen Kenterungen und Schäden. Im 470er der Männer behaupteten sich Simon Diesch/Philipp Autenrieth GER an der Spitze, dank Laufsieg rückten Jordi Xammar/Nicolas Rodriguez ESP bis auf 2 Punkte heran. Trotz eines Frühstartes behaupteten sich Jennifer Poret/Camille Hautefaye FRA auf Rang 1 der 470er-Frauen. Im Finn teilen sich Alejandro Musact ESP und Alessio Spadoni ITA punktgleich die Führung, Nils Theuninck SUI rückte dank Tagessieg auf Rang 5 vor. Im olympischen Frauen-Skiff 49erFX dominieren die Männer – Martin Mikkola/Markus Ihamuotila FIN bauten ihre Führung mit einem weiteren Laufsieg aus, Carlotta Omari/Matilda Di Stefano ITA folgen mit 9 Punkten Rückstand auf Rang 2. Mit einem Laufsieg übernahm Frank Lavenant FRA die Führung bei den Laser Standard, in Laser Radial führt Weltmeisterin Allison Young GBR mit 2 Punkten Vorsprung auf Maria Erdi HUN. Bei den Radial-Boys führt Pere Panseti ESP mit bereits 21 Punkten Vorsprung. Alle Ranglisten, der Tagesbericht und das Video des Tages.

Source : sailing-news.ch
image©