Nacra 17, 49er, 49erFX - World Championship - Auckland NZL - Final results - Gold for NZL, NED and ITA

Mit zwei letzten Wettfahrten und den Medal Races ging heute Morgen in Auckland die WM der 3 Olympia-Klassen zu Ende. Nach einer Aufholjagd im Medal Race der 49er sicherten sich Peter Burling/Blair Tuke NZL ihren bereits 5. WM-Titel. Erik Heil/Thomas Plössel GER holten Silber, Dylan Fletcher/Stuart Bithell GBR folgen auf Rang 3. Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI beenden die WM auf Rang 21. Im Medal Race der 49erFX entschied eine Kenterung der Olympia-Siegerinnen Martine Grael/Kahena Kunze BRA (Foto) zu Gunsten von Annemiek Bekkering/Annette Duetz NED. Bronze geht an Ida Baad-Nielsen/Marie Thusgaard DEN. Tina Lutz/Susann Beucke GER beenden die WM auf Rang 5. Im Nacra 17 konnten Vittorio Bisarro/Maelle Frascari ITA ihre Führung verteidigen und holten Gold vor Lin Cenholt/Christian Lübeck DEN und Jason Waterhouse/Lisa Darmanin AUS. Der Bericht mit Link zu allen Ranglisten.

Source : sailing-news.ch
image©