Laser Standard & Radial - U21 European Championship - Dzwinow POL - Day 3

Auch am dritten Tag der U21-EM gab es Sonne und moderate Winde. Beide Felder konnten 2 Wettfahrten segeln, womit die Boys ihre Qualifikationen für Gold und Silverfleet abgeschlossen haben. Alexandre Boite FRA führt das Klassement der Standard weiterhin an, Vishnu Saravanan IND rückte punktemässig aber zum Franzosen auf. Maor Benharoch ISR folgt auf Rang 3. Nico Naujock GER ist nun 8. In der Goldfleet der besten 68 mit dabei auch Jacopo Scornaienghi SUI, der durch einen Frühstart auf Rang 52 zurück fiel und Nicolas Rolaz SUI als 60. Gauthier Verhulst SUI, dem frischere Winde mehr behagen, segelt als 93. in der Silverfleet. Bei den Girls gab es erneut einen Umsturz an der Spitze: Wiktoria Golebiowska POL rückte mit den Tagesrängen 1 und 2 an die Spitze vor, mit 11 Punkten Rückstand ist Ekaterina Sanko BLR auf Rang 2, Valeriya Lomatchenko RUS ist neu auf Rang 3 dank eines Tagessieges. Julia Buesselberg GER ist 5., Laura Schewe GER folgt auf Rang 7. Alle Ranglisten, der Tagesbericht und das Video des 2. Tages.

Source : sailing-news.ch
image©