Laser - Australian National Championship 2020 - Sandringham AUS - Day 5

Gestern mussten die drei Felder lange auf Wind warten. Bei leichten drehenden Winden und im Rauch der australischen Waldbrände konnte eine Wettfahrt gesegelt werden – der Bericht von gestern. Heute standen gleich drei Läufe auf dem Programm. Im Laser Standard war Matthew Wearn AUS erneut Tagesbester (6/1/4) und baute seinen Vorsprung auf 15 Punkte aus. Sam Meech NZL folgt auf Rang 2, Nick Thompson GBR rückte auf Rang 3 vor. Weiterhin gut Eliot Merceron SUI, der sich auf Rang 11 verbessern konnte. Und auch Nicolas Rolaz SUI ist als 29. in der vorderen Hälfte mit dabei. Einen klaren 15-Punkte-Vorsprung weist auch Marit Bouwmeester NED in der Goldfleet der Laser Radial auf. Maxime Jonker NED und Vaisleia Karachaliou GRE teilen sich punktgleich Rang 2. Svenja Weger GER und Pia Kuhlmann GER folgen auf den Rängen 24 und 25, Maud Jayet SUI ist 34. In der Silverfleet ist Jade Gavin SUI nun 26. (=89 Overall). Mit drei Tagessiegen hat sich Jonathan Low SGP an der Spitze der Laser 4.7 gesegelt. Alle Ranglisten und die Event-Facebook-Seite.

Source : sailing-news.ch
image©