49er, 49erFX, Nacra 17 - Junior World Championship 2019 - Risor NOR - Final results

Mit nochmals zwei Wettfahrten ging gestern in Norwegen die Junioren-WM der olympischen Speed-Klassen zu Ende. Isaac McHardie/William McKenzie NZL holten den 49er-Titel überlegen vor James Grummett/Daniel Budden GBR und Robert Dickson/Sean Waddilove IRL. Max Haenssler/Joshua Richner SUI wurden 13., Maxime Bachelin/Arno de Planta SUI folgen auf Rang 22.
Im 49erFX eroberten Alexandra Stalder/Silvia Speri ITA die Goldmedaille vor Vilma Brobeck/MalinTengström SWE. Bronze geht an Willemijn Offerman/Elise Ruyter NED.
Gold für Italien gab es auch bei den Nacra 17-Katamaranen:Gianluigi Ugolini/Maria Giubilai ITA gewannen mit 4 Punkten Vorsprung auf Natacha Saouma/Matthias Bruun DEN und Silas Mühle/Romy Mackenbrock GER.
Der Schlussbericht mitallen Ranglisten und dem Video des Schlusstages.

Source : sailing-news.ch
image©