49er, 49erFX, Nacra 17 - European Championship 2019 - Weymouth GBR- Day 3

Mit 10-12kn Wind gab es gestern erstmals moderate Winde an der gemeinsamen EM der 3 Olympia-Klassen. Mit nochmals 3 Wettfahrten wurden die Qualifikationen für die Gold- und Silverfleets abgeschlossen. Peter Burling/Blair Tuke NZL konnten sich an der Spitze der 49er behaupten, Diego Botin/Iago Lopez ESP rückten aber bis auf einen Punkt heran. auf Rang 3 folgen Logan Dunning/Oscar Gunn NZL. Schmidt/Böhme GER rückten auf Rang 4 vor, Heil/Plössel GER sind nun 9. Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI rückten dank Tagessieg auf Rang 21 vor und sind damit in der Goldfleet mit dabei. Der 49er-Bericht.
Im 49erFX haben Martine Grael/Kahena Kunze BRA mit zwei Laufsiegen die Führung übernommen. Dobson/Tidey GBR folgen mit 3 Punkten Rückstand, Bekkering/Duetz NED rückten auf Rang 3 vor. Lutz/Beucke GER fielen auf Rang 13 zurück. Der 49erFX-Bericht.
Im Nacra 17 führen Ruggero Tita/Caterina Banti ITA weiterhin mit 5 Punkten Vorsprung auf John Gimson/Anna Burnet GBR. Vittorio Bisarro/Maelle Frascari ITA verblieben auf Rang 3. Der Nacra-Bericht.
Die Event-Website.

Source : sailing-news.ch
image©